So vielfältig wie die Region...

Die Unterkunftsmöglichkeiten sind so vielfältig wie die Region. Es gibt natürlich Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze aller Art und Kategorien. Die Preise variieren je nach Saison recht stark. Am teuersten ist es im Juli und August, wenn auch die Franzosen selber ihren Urlaub verbringen. Aktuelle Verzeichnisse der Unterkünfte erhält man über die örtlichen Fremdenverkehrsämter (syndicat d'initiative).

Chambre d'hôtes

Eine reizvolle Alternative zu den üblichen Unterkünften sind meiner Meinung nach die Chambres d'hôtes - Privatzimmer mit Frühstück, vergleichbar dem englischen Bed & Breakfast. Diese Zimmer sind nicht nur günstig, sondern sie werden oft auf stilvollen alten Landsitzen angeboten und bieten teilweise einen Komfort, der dem eines guten Hotels in nichts nachsteht. Der Verband "Gites de France" kontrolliert die Gästezimmer regelmäßig und stuft den Komfort je nach Wohnkomfort und Umgebung anhand von 1 - 4 Ähren ein.

Domaine Les Farguettes

Chambre d'hôtes findet man auf dem Land in alten Gutshöfen, wie die Domaine Les Farguettes bei Paleyrac.

Oftmals wird neben dem Frühstück auch ein Table d'hôtes angeboten, also die Möglichkeit, eine Hauptmahlzeit zu bekommen. Es ist auch möglich, das Zimmer gleich mit Halb- oder Vollpension zu buchen. Den Reiz macht dabei aus, dass es ja keine professionellen Gastronomen sind, von denen man bewirtet wird. Der Herr oder die Dame des Hauses kocht selber regionale Spezialitäten für die Gäste, die Mahlzeiten werden gemeinsam mit den Gastgebern und den anderen Gästen eingenommen. Eine gute Gelegenheit, nicht nur die regionalen Köstlichkeiten kennenzulernen (die manchmal auch nach dem Wunsch der Gäste zubereitet werden!), sondern auch Tips aus erster Hand zur Urlaubsregion zu erfahren und einen fast familiären Kontakt zu Einheimischen zu bekommen.

Domaine Les Farguettes, Table d'hôtes

Kein Tisch im Restaurant, sondern in einer Privatunterkunft.

Einige Unterkunftsverzeichnisse:

  • http://www.gites-de-france.de

    Informationen über die Unterkunftsmöglichkeiten und den Verband auch auf deutsch, die Online-Reservierung läuft über: http://www.resinfrance.de

  • http://www.dordogne-perigord-tourisme.fr

    Unter "hébergements" finden sich Unterkunftsmöglichkeiten aller Art für das gesamte Périgord (auf französisch), zum Teil wird aber wieder auf resinfrance.fr verwiesen.

  • Die örtlichen Fremdenverkehrsämter bieten auf ihren Webseiten ebenfalls lokale Unterkunftsverzeichnisse an, wobei man sich für die Reservierung per email oder Telefon direkt an den Vermieter wendet.